www.mamboteam.com
SV Fortuna Regensburg Badminton
 
 
SV Fortuna Regensburg Badminton
Deutsche Badminton-Meisterschaft der Junioren U 22 beim SV Fortuna Regensburg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Sichert   
Samstag, den 11. April 2015 um 13:07 Uhr

Im Zeitraum vom 17. bis 19.4. ist die Sporthalle Nord in der Regensburger Isarstraße erneut Schauplatzes eines Badminton-Highlights, wenn der SV Fortuna Regensburg ein weiteres Mal die deutsche Juniorenmeisterschaft U 22 ausrichtet. Nach 1988, 1993 und 1996 sowie 2009, 2010 und 2011 ist der Verein nunmehr zum siebten Mal Gastgeber für Deutschlands beste Badminton-Nachwuchsspieler U 22, so oft, wie kein anderer Verein im Deutschen Badminton-Verband.

Auch wenn ein oder der andere Spitzenspieler aufgrund internationaler Turnierverpflichtung nicht nach Regensburg kommen, ist die Meisterschaft bei ihrer 46. Austragung hervorragend besetzt. ( Auslosungen sind bei kroton.de eingestellt )

Auch eine große lokale Beteiligung ist gegeben. Die Spieler des Bezirks Niederbayern / Oberpfalz gehen dann auch trotz des Fehlens des Aushängeschilds Johannes Pistorius mit Chancen aufs „Treppchen“ oder zumindest auf eine Viertelfinalteilnahme ins Rennen. Im DD sind Tanja Jötten / Annika Oliwa ( TSV Freystadt / TV Dillingen ) sowie Florian Waffler /  Annika Oliwa ( TSV Freystadt / TV Dillingen ) an Position 3 / 4 gesetzt, aber auch deren Freystädter Mannschaftskollegen Julia Kunkel im DE und Hannes Gerberich im HE sind zu einer Überraschung in der Lage. Mit einem Landshuter und insgesamt acht Freystädter Spielern stellt der Bezirk Niederbayern / Oberpfalz die Hälfte des bayerischen Kontingents.

 

Beginn ist Freitag 17.4. um 12 00 mit den Vorrunden im Mixed und den Einzeln. Fortgesetzt wird am Samstag 18.4. ab 9 00 . Die 20 Viertelfinale, die traditionell meist umkämpften Begegnungen der Meisterschaft,  stehen ab 14 30 Uhr auf dem Programm. Nach den Halbfinalen am Sonntag um 9 30 Uhr beginnen ab 12 30 Uhr die Endspiele, zu denen auch der Schirmherr, Regensburgs Oberbürgermeister Joachim Wolbergs angekündigt ist.

 

Der Eintritt ist frei. Wer keine Möglichkeit hat zu kommen, die Spiele aber trotzdem hautnah erleben will, kann dies auch von Zuhause tun. Das erstmals in Regensburg bei dieser Juniorenmeisterschaft eingesetzte LifeScore-System ermöglicht mit seinen elektronischen Anzeigen nicht nur in der Halle einen guten Überblick, sondern auch die Möglichkeit jede einzelne Begegnung  zeitgleich im Internet zu verfolgen.

Jeder Besucher kann sich auch sicher sein, dass der Verein eine perfekt organisierte Veranstaltung bieten wird, wofür neben der Abteilungsleitung mit Dieter Sichert und Markus Schwendtner auch noch Gerhard Müller, Varun Rajendra, Daniela Schwendtner, Herbert Gibis, Gundi Kirchberger, Ulla Degand und zahlreiche weitere Helfer sorgen werden.  

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 11. April 2015 um 13:11 Uhr
 
Erfreulicher Vorrundenabschluss PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Sichert   
Mittwoch, den 03. Dezember 2014 um 06:23 Uhr

Klassenerhalt hieß auch heuer wieder das Saisonziel der Badminton-Mannschaft des SV Fortuna Regensburg. Um so überraschender deshalb jetzt nach Abschluss der Vorrunde der 2.Platz in der Tabelle bei 14 : 2 Punkten. Sorgen um den Klassenerhalt braucht man sich deshalb keine mehr machen.

Weiterlesen...
 
Geglückter Saisonstart PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Sichert   
Samstag, den 25. Oktober 2014 um 20:49 Uhr

Beim SV Fortuna Regensburg ist man mit dem Start in die neue Spielzeit 2014 / 15 sehr zufrieden.

Nach vier Spieltagen, also genau der Hälfte der Vorrunde steht die Mannschaft in der Bezirksliga Nord des Bezirks Niederbayern / Oberpfalz bei 6 : 2 Punkten auf einen erfreulichen dritten Platz.

 

Auftaktgegner dieser Saison war, wie im letzten Jahr die spiel-, und kampfstarke Mannschaft des Sportclub Regensburg in dessen Halle. Nachdem mit Barbara Fenclova eine der beiden Stammspielerinnen des SV Fortuna Regensburg fehlte, war die Ausgangssituation bereits schwierig und verschlechterte sich auch noch im Spielverlauf, als sich Florian Baumgartner, seit dieser Spielzeit die neue Nr. 1 des Teams, so schwer am Rücken verletzte, dass er mit dem Krankenwagen zur sofortigen ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste. Punktegewinne im Dameneinzel, Mixed und dem 3. Herreneinzel reichten nicht aus um den an diesem Tag verdienten 5 : 3 Sieg des SC Regensburg zu verhindern

 

Ohne Barbara und Florian wurde das zweite Spiel gegen Badminton Smash & Drive   ebenfalls zu einer echten Herausforderung. Glücklicherweise konnten die Neumarkter ebenfalls nicht ihre Bestbesetzung aufbieten. Soreichte es nach Siegen in dem 1. und 2. Herreneinzel, dem Dameneinzel, den 1. Herrendoppel und dem Mixed zu einem am Ende glücklichen 5 : 3 Erfolg..

 

Das zweite Spielwochenende bescherte dem SV Fortuna Heimspiele gegen  die starken Teams des TV Velburg und des TSV Wolfstein. Auch wenn Florian Baumgartner noch mit erheblichen Problemen zu kämpfen hatte, stellte er sich in den Dienst der Mannschaft . Da man auch auf der Damenseite in bester Besetzung antreten konnte,, rechnete man sich in beiden Begegnungen etwas aus. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung  konnten dann beide Spiele mit 6 : 2, bzw 5 : 3 gewonnen werden.

 

Weiter geht es für das Team am Sonntag, den 9. November mit der Auswärtsbegegnung bei Ligafavoriten TSV Freystadt 3 und dem ATSV Windischeschenbach.

 

Einzelergebnisse bei www.kroton.de

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 25. Oktober 2014 um 20:51 Uhr
 
Fortuna entthront Tabellenführer PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter Sichert   
Dienstag, den 18. November 2014 um 14:24 Uhr

Auch am dritten der acht Doppelspielwochenenden der Saison 14 / 15 in der Bezirksliga Nord zeigte sich die Mannschaft des SV Fortuna Regensburg erneut in einer guten Form.

Im Gastspiel in der Halle des Tabellenführers TSV Freystadt III sammelte das Team erneut vier Punkte ein.

 

Das Spiel der beiden Auswärtsmannschaften Windischeschenbach und SV Fortuna war eine klare Angelegenheit für die Regensburger. Nach den beiden mühevollen und knappen 5 : 3 Siegen der vergangenen Saison gelang in dieser Spielzeit ein klarer 7 : 1 Erfolg.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 18. November 2014 um 19:07 Uhr
Weiterlesen...
 
Umfrage
Statistik
Benutzer : 8
Beiträge : 16
Seitenaufrufe : 29532
Archiv
 
Top! Top!